Screenshot_2013-04-19-14-29-55

Draft – Notizapp für Android mit Dropbox-Sync und Holo-Design

Und es geht weiter: Gestern hatte ich hier meinen temporären Ersatz für die aus dem Play-Store verschwundene App “Epistle” vorgestellt, heute präsentiere ich das Projekt dem sich der Entwickler von Epistle nun gewidmet hat. Der Bedarf an simplen Notiz- und Textverwaltungstools mit Markdown-Unterstützung und Dropbox-Sync scheint jedenfalls so langsam im Play-Store angekommen zu sein und so finden sich immer mehr Apps, die in das Konzept der “Dropbox als Notiztool passen. … Weiterlesen →

Screenshot_2013-04-21-14-56-35

Epistle ist tot! – Mit Notz weiter Notizen als .txt in der Dropbox verwalten

Ich hatte hier ja bereits ausführlich über meine Nutzung der Dropbox als Notiztool berichtet, bei der unter anderem auch die Android-App “Epistle” eine zentrale Rolle gespielt hat. Diese war zum damaligen Zeitpunkt so ziemlich die einzig auffindbare (und benutzbare) App im ganzen Play-Store die in der Lage war, Notizen als simple .txt-Dateien (auch mit Markdown) in der Dropbox zu speichern und somit wunderbar in mein Konzept passte. Nachdem ich dann … Weiterlesen →

Screenshot_2013-01-10-14-23-27

Zime – Gelungene Kalenderapp mit 3D-Bedienkonzept

Mit Alternativen Kalender-Apps für Android habe ich mich ehrlich gesagt noch nie wirklich intensiv beschäftigt, gerade weilich die Kalender-App seit Android 4.0 eigentlich für ausreichend halte. Bei der Ansage eines 3D-Kalenders musste ich dann allerdings doch aufhorchen und habe mir die App mal installiert, weil mir die Nützlichkeit von 3D-Elementen innerhalb eines Kalenders nicht ganz einleuchten mochte. Beim ersten Öffnen wird man von “Zime” mit einem Einführungsbildschirm begrüßt der kurz … Weiterlesen →

dropbox auf raedern

Die ideale Ergänzung zur Dropbox als Notiztool: Writebox, ein txt-Editor für den Browser

Die problemlose Synchronisierung von Notizen zwischen verschiedenen Geräten, in Form simpler Textfiles, via Dropbox halte ich nach wie vor für ein ziemlich spannendes Thema. Wie genau das Ganze funktioniert hatte ich ja in diesem Artikel bereits ausführlich beschrieben, hier möchte ich nun noch eine weitere Möglichkeit vorstellen, die synchronisierten Notizen auch im Browser einzusehen und zu bearbeiten. Das ist besonders interessant, wenn man mit einem fremden Computer unterwegs ist, da … Weiterlesen →

2012-06-01_13h01_04

Dropbox als Notiztool – Ein würdiger Evernote-Ersatz? (Klappe die Zweite)

Der Coca hat sich in seinem Blog ja vor einiger Zeit intensiv mit verschiedenen Notiztools oder Texteditoren beschäftigt und viele davon speichern ihren Output auch als txt-Dateien ab. Das hat mich im Endeffekt dazu bewegt, mich auch nochmal dem Thema “Die Dropbox als Notiztool” anzunehmen, mit dem ich mich ja vor einiger Zeit schoneinmal auseinandergesetzt hatte. Damals stand diesem Verfahren in erster Linie der mangelnde Support unter Android im Wege. … Weiterlesen →

2012-02-21 12h15_50

AirDropper – Dateien von Nicht-Dropbox-Nutzern in die eigene Dropbox laden lassen

Ich durfte kürzlich wieder einen Satz hören der mich fast um den Verstand gebracht hätte: “Kannst du mir die ca. 200 Bilder dann per Mail schicken? Aber bitte in schön kleinen Packen sonst stürzt mir mein Mailprogramm beim Öffnen ab.” Spätestens bei der Vorstellung 200 Fotos in Päckchen von je 10 Fotos an eine web.de-Mailadresse zu schicken, bin ich froh dass Dienste wie Dropbox immer beliebter werden und auch Einzug … Weiterlesen →

blekko-suche-vergleich

Liefert Google wirklich die besten Suchergebnisse? – Finde heraus welche Suchmaschine für dich am relevantesten ist

Häufig hört man als Begründung auf die Frage “Warum Google?” neben “ist eben als Standard eingestellt”, Google liefere die besten Ergebnisse. Ich muss zugeben, dass was die Ergebnisse anbelangt auch bei mir ein gewisses Grundvertrauen in Googles Algorithmus besteht. Aber heißt das automatisch, dass die Ergebnisse der anderen Anbieter (in erster Linie wohl Bing) weniger Relevant sind? Und wie definiert man Relevanz, ist das nicht ein stückweit subjektiv? Einen Weg … Weiterlesen →

Android-Facebook-256

Facebook für Android: Die mobile Webseite salonfähig machen

Das ist aber auch ein Kreuz mit der Facebook-App für Android! Den iOS Geräten gönnt man eine übersichtliche App, die mobile Webseite wird redesignt und bei Android? Die Android-App dümpelt eben so ein bisschen vor sich hin, ist nichts ganzes und nichts halbes und läuft grauenvoll! Heute hat es mir dann endgültig gereicht und ich habe beschlossen, endgültig auf die mobile Webseite umzusteigen. Meiner Meinung nach gerade eine wirklich gute … Weiterlesen →

startingpage-88x88

Google über einen Proxy nutzen – Klappe die zweite

Ich hatte bereits mit Google Sharing eine Methode vorgestellt um alle Suchanfragen an Google über einen Proxyserver umzuleiten. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Ich finde wenn es eine Möglichkeit gibt Datensammler wie Google anonym zu nutzen sollte man diese Möglichkeit auch wahrnehmen. Ich bin bisher mit diesem Plugin eigentlich immer ganz gut gefahren und bis auf ein paar Ausfälle hat es seinen Dienst immer sehr zuverlässig verrichtet. Nur … Weiterlesen →

evernote-88x88

Dropbox als Notiztool – Ein würdiger Evernote-Ersatz?

Bei Huwi bin ich über einen schönen Artikel zum Thema Dropbox gestoßen. Darin schildert er viele verschiedene Wege um Dropbox zu nutzen, unter anderem auch zum Speichern von Notizen oder Blogideen. Für beides war bei mir bisher immer Evernote zuständig aber je länger ich mich mit der Dropbox-Variante beschäftige umso besser gefällt sie mir. Und mal ehrlich: Es ist doch auch immer schön so wenig Programme wie nötig für verschiedene … Weiterlesen →

Seite 1 von 212